Facetten des Niederdeutschen

Schnipsel


Kai Labrenz: Geschichten to Schmunzeln un to högen


Plattdeutsche Geschichten

In den 80ern und 90ern Jahren, habe ich für eine Schleswiger Apothekerzeitung plattdeutsche Geschichten geschrieben. Aus den ca. 140 Geschichten habe ich die 60 besten Geschichten ausgesucht und in diesem Buch zusammengestellt. Einige Geschichten sind mit Zeichnungen und Fotos bebildert. In meiner Kindheit bin ich auf dem Land mit der plattdeutschen Sprache aufgewachsen. Selbst als wir 1971 nach Schleswig umgezogen sich wurde im Elternhaus plattdeutsch gesprochen. Und so war es für mich nicht schwer, diese Sprache in meinen Geschichten zu übernehmen. Die meisten Geschichten habe ich selbst erlebt, einige sind auch frei erfunden. Ich wünsche Ihnen viel spaß beim Lesen der Geschichten.
(Verlagsangaben)

mehr in niederdeutsche-literatur.de/werke