Facetten des Niederdeutschen

Schnipsel


Friedrich Wilhelm Grimme: Gesamtausgabe der Theaterstücke



Friedrich Wilhelm Grimme (1827-1887) gilt aufgrund seiner literarischen Arbeiten als "Erfinder des Sauerlandes". Im 19. Jahrhundert war er in Westfalen der auflagenstärkste Mundartdichter und zugleich der erfolgreichste plattdeutsche Bühnenautor. Die sechs Theaterdichtungen dieses "Klassikers" werden im vorliegenden achten Band der Reihe "Sauerländische Mundart-Anthologie" erstmalig zu einer wirklichen Gesamtausgabe vereinigt. Die kritische Einleitung des Bearbeiters Peter Bürger vermittelt ein Gesamtbild des Dichters für heutige Leser/innen und erhellt auch die kulturgeschichtliche Bedeutung der bis ins 20. Jahrhundert hinein aufgeführten Lustspiele. Als Beigabe enthält die Edition einen Text Grimmes über die Eigentümlichkeiten der früheren Alltagssprache des Sauerlandes.
(Verlagsangaben)
mehr in niederdeutsche-literatur.de/werke
über Friedrich Wilhelm Grimme: niederdeutsche-literatur.de/autoren