Facetten des Niederdeutschen

Schnipsel


Literatur 2015 (8.)
Literaturpreis (Landkreis Börde) (ehem. Ostfalen-Literatur-Preis)


Jan Kruse (Hannover) erhielt den 1. Preis, der zweite Preis ging an Gisela Preckel, der 3. Preis an Hermann Orlamünde.

Der Preis wurde bis 2014 von der Deuregio Ostfalen e. V. gestiftet. Der Verein mit dem dazugehörigen Institut hat sich jedoch aufgelöst. Der Landkreis Börde, die Arbeitsstelle Niederdeutsch an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg und der Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e. V. sicherten die Fortführung dieses Preises als `Literaturpreis des Landrates´ des Landkreises Börde. Dazu: boerdekreis.de

Gisela Preckel und ihre Werke PBuB >>>
Hermann Orlamünde und seine Werke PBuB >>>