Facetten des Niederdeutschen

Schnipsel


Unkonventioneller Vorschlag für eine Metasprache Plattdeutsch


Eine ungewöhnliche Zuschrift an `niederdeutsche-literatur.de´. Kein Ergänzungs- oder Korrekturvorschlag, kein Lob. "ik bün keen nedderdüütsh autor, sunnern en brasiliaansh quiddje", "mein name is zé do rock, ich bin brasilianer, schriftsteller und kabarettist". Zu ergänzen ist: Sprachartist. Man schaue sich nur einen seiner Beiträge auf youtube an, zum Beispiel: "Portuguese - Sprache für zahnlose" .
Neben Büchern wie "Deutsch gutt sonst geld zuruck" oder "jede sekunde stirbt ein nichtraucher. a lexikon üba vorurteile un andre teile" auch das Buch "fom winde ferfeelt" mit Vorschlägen für eine Reform der deutschen Sprache: "Das buch zit die doitshe sprache durch den kakao und shlagt a ferainfachtes doitsh for, das ultradoitsh genannt wird - erst wird die ortografi fereinfacht, am ende auch die gramatik. Damit es fyr den laien nich langweilig werd, krigt er ein autobiografie im doppelpak: der autor trempet 13 jare lang um die welt, besuchet 104 lande un habet file probleme mit roibis, polizei un fraun".

Jetzt sein Vorschlag für ein Metaplattdeutsch. Nichts für Sprachpuristen!

Links:
ze do Rock Homepage: 〉〉〉
METAPLATT-REGELS: 〉〉〉