Facetten des Niederdeutschen

Schnipsel


Hans Hermann Briese erhält „Johann-Friedrich-Dirks-Preis“ für Literatur



„Die Jury hat entschieden, die Gewinner stehen fest. Aus den gut dreißig Einreichungen aus Deutschland und den Niederlanden zum diesjährigen Johann Friedrich Dirks-Preis hat die Jury insgesamt vier Preisträger in den drei Preiskategorien ausgewählt.
In der Sparte „Literatur“ geht der Preis an den Norder Autor und Lyriker Dr. Hans Hermann Briese für seine Kurzgeschichte De Reis in hör. Den erstmalig ausgelobten Musikpreis erhält der gebürtige Rhauderfehner Liedermacher Otto Groote für sein plattdeutsches Chanson Vögelfeer.“
(Zitat und weitere Informationen: kultur-port.de 〉〉)

Hans Hermann Briese in: niederdeutsche-literatur.de 〉〉

Johann Friedrich Dirks in: niederdeutsche-literatur.de 〉〉